Analysieren Sie Ihre Energie- und Zählerdaten, um Energieverbrauch und -kosten zu reduzieren

Smart Meter - Electrical

System für die Energiedatensammlung an mehreren Standorten

Die Überwachung des Energieverbrauchs über eine Vielzahl von Gebäuden, Standorten und geografischen Gebieten hinweg kann eine echte Herausforderung darstellen –  insbesondere, wenn die relevanten Daten manuell in Kalkulationstabellen oder gar verschiedenartigen System erfasst werden. Mithilfe von Tools zur automatisierten Sammlung, Überwachung und Meldung von Echtzeitdaten Tausender Zähler kann Ihr Unternehmen fundierte Entscheidungen treffen, den Energieverbrauch senken sowie Zeit und natürliche Ressourcen einsparen.

Geothermal power station

Mehr Transparenz, weniger Auswirkungen auf die Umwelt

Unternehmen benötigen Transparenz, um Energiedaten überwachen, mit Durchschnittswerten vergleichen und fundierte Entscheidungen treffen zu können, die sowohl die Kosten für das Unternehmen als auch die Auswirkungen auf die Umwelt reduzieren. Bei mehreren Standorten und unterschiedlichen Energiemessmethoden ist es jedoch schwierig, ein konsequentes Energieverwaltungsprogramm zu betreiben.

Water treatment plants

Die eigenen Energiedaten zum eigenen Vorteil nutzen

Das Metering-Modul von UL führt all Ihre Energiedaten zusammen, damit Sie Ihre Energiebilanz vergleichen, prognostizieren und optimieren können. Stabile Reporting-Tools heben Lücken oder Unregelmäßigkeiten hervor und unterstützen Sie somit bei der Identifizierung kritischer Punkte. Was das Speicherformat Ihrer Zählerdaten oder die Art und Weise des Informationstransfers angeht, können Sie flexibel aus diversen Optionen auswählen. Beobachten Sie Ihren täglichen Energieverbrauch anhand einer einzigen übersichtlichen Grafik und vergleichen Sie mehrere Zähler auf einen Blick.

Entscheidende Vorteile und Funktionen

Automatisierte und zentralisierte Datenerfassung

Sammeln Sie Verbrauchsdaten aus mehreren Quellen und speichern Sie diese an einer zentralen Stelle.

Verbrauchsüberwachung in Echtzeit

Sammeln und überprüfen Sie minutenaktuelle Energiedaten über Ihr gesamtes Unternehmen hinweg.

Einrichtung von Alarmmeldungen

Legen Sie obere und untere Schwellenwerte fest, um so ungewöhnliche Aktivitäten nachvollziehen, darauf reagieren und Verbrauchstrends vergleichen zu können.

Einfache Verbrauchskontrolle

Analysieren Sie Verbrauchswerte auf unterschiedliche Art und Weise, um ein klares Bild Ihrer Verbrauchstrends zu erhalten.